Home

Für intelligente Produkte

am WERK:

Für intelligente neue Produkte

route D
oder: Gemeinsam fahren wir besser.

Rund 300.000 Pendler-PKW sind werktäglich in Düsseldorf unterwegs – oft nur mit der Fahrerin oder dem Fahrer selbst. Die Folgen sind eine hohe Feinstaubbelastung, Dauerstaus, erschwerte Parkplatzsuche, Lärm und wenig Platz für Fußgänger und Radfahrer. Fahrgemeinschaften können maßgeblich dazu beitragen, den PKW-Individualverkehr zu verringern.

Die Lösung: route D – die erste Mitfahr-App für den Großraum Düsseldorf, mit der Fahrgelegenheiten in Sekun-denschnelle organisiert werden können. 2019 haben die Stadtwerke die App zunächst intern getestet, um sie ab dem Frühjahr 2020 in der Landeshauptstadt zu vertreiben. Die App route D ist eine digitale Mitfahrplattform für den Großraum Düsseldorf und wurde speziell für Unternehmen entwickelt. Nach einer kurzen Registrierung kann jeder Mitarbeiter teilnehmender Firmen zum Fahrer oder Mitfahrer werden. route D findet für jeden die beste Verbindung in der kürzesten Zeit unter Berücksichtigung der aktuellen Verkehrslage.

„route D“ – die Projekt-Website:

Neben den Stadtwerken sind Messe, Flughafen und Rheinische Post die ersten Unternehmen, die sich beteiligen. Ein starkes Signal, denn gemeinsam mit der Stadtsparkasse haben die vier Düsseldorfer Unternehmen Anfang 2019 bereits die Düsselschmiede aus der Taufe gehoben. Ein starker lokaler Verbund, der gemeinsam unter anderem das Thema Mobilität in der Landeshauptstadt angeht.

„Düsselschmiede“ – die Projekt-Website: