Home

#fürDüsseldorf

fürDüsseldorf:

weihnachten / fuer / alle

Gemeinsam gemeinnützig Weihnachtsspende für Düsseldorferinnen und Düsseldorfer.
Weihnachtsspende für Düsseldorferinnen und Düsseldorfer.

Wie jedes Jahr verzichteten wir auch 2018 auf Geschenke für unsere Belegschaft und unsere Geschäftskunden.
Stattdessen spendeten wir insgesamt 12.000 Euro an unterschiedliche Düsseldorfer Vereine und Einrichtungen. Darunter die Altstadt-Armenküche, in der täglich bis zu 150 Essen in vertrauensvoller Atmosphäre verteilt werden. Hier engagieren sich insgesamt 60 Ehrenamtler, zudem setzen sich drei Hauptamtler und zwei Sozialarbeiter für die Rechte armer Menschen ein und helfen tatkräftig mit.

Außerdem erhielt ProMädchen – Mädchenhaus Düsseldorf e. V. – unsere Unterstützung. ProMädchen richtet sich an Mädchen und junge Frauen, die von häuslicher oder sexualisierter Gewalt, Zwangsverheiratung oder Genitalverstümmelung betroffen sind oder denen Ehrenmord angedroht wird. Sie finden hier Zuflucht und Fachpersonal, mit dem sie über ihre Sorgen und Probleme sprechen können.

Auch Kinderhelfer mit Herz e. V. konnte sich über eine Spende der Stadtwerke Düsseldorf freuen. Hier wird in Armut lebenden Kindern eine Grundversorgung ermöglicht und eine Perspektive geboten. Und zu guter Letzt unterstützen wir mit unserer Weihnachtsspende auch das Café Isolde der Kaiserswerther Diakonie. Diese nutzte die Spende für Musikangebote für an Demenz erkrankte Menschen. Die Freude bei den Betroffenen ist groß, wenn beim Singen alte Liedtexte abgerufen werden können und die Sprache wieder funktioniert.

Wir freuen uns sehr darüber, dass wir die Arbeit dieser Vereine unterstützen und damit vielleicht ein klein wenig das Leben der Betroffenen verbessern konnten.