Home

#smartleben

smartleben:

intelligent / mobil / sein

Unsere E-Fahrrad-Flotte Mitarbeiter-Dienstfahrzeuge mit vielen Vorteilen.
Mitarbeiter-Dienstfahrzeuge mit vielen Vorteilen.


Während andere noch fluchend im Düsseldorfer Verkehrschaos feststecken, kommen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei Dienstfahrten entspannt durch die Stadt und pünktlich ans Ziel.

Denn seit Januar 2019 haben all unsere Mitarbeiter Zugriff auf die interne Diensträder-Flotte der Stadtwerke. Die zwölf leistungsstarken E-Diensträder stehen an zwei Verleihstationen am Höherweg 200 zur Verfügung. Und sie haben Autos gegenüber viele Vorteile. Sowohl für den Fahrer als auch für die ganze Stadt. Denn die E-Fahrräder fahren einfach an Staus vorbei, benötigen keinen der in Düsseldorf so seltenen Parkplätze, sind emissionsfrei unterwegs und halten ganz nebenbei auch noch den Fahrer fit.

Der muss sich keinerlei Gedanken über einen leeren Akku, technische Probleme oder die Sicherheit machen. Die E-Räder sind bei der Anmietung bereits aufgeladen und gewartet. Und da uns die Sicherheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Herzen liegt, gibt es zu jeder Fahrt einen Fahrradhelm dazu. Der ist für Stadtwerker nämlich Pflicht. Einen Führerschein benötigt man allerdings nicht. Da die Räder entweder mit elektrischer Unterstützung (bis zu 25 km/h, Reichweite bis zu 60 km) oder ohne gefahren werden können, gelten sie als Pedelec und sind damit einem Fahrrad rechtlich gleichgestellt. Das macht unsere E-Fahrräder zu perfekten Dienstfahrzeugen in der Innenstadt.