Home

#smartleben

smartleben:

raeume / intelligent / nutzen

Arbeiten neu gedacht Unsere Denkfläche erobert den Coworking-Markt.
Unsere Denkfläche erobert den Coworking-Markt.

Wenn sich der Freiberufler mit dem Start-up-Chef bei einem Kaffee in der Gemeinschaftsküche über Energie und Technik austauscht und im Hintergrund die Community-Managerin zufrieden lächelt, befindet man sich in der Denkfläche, unserem Coworking-Space am Höherweg.

Hier heißt es „Ein Raum – viele Möglichkeiten“. Hier treffen verschiedene Coworker und Start-ups aufeinander, tauschen sich aus, lernen voneinander, arbeiten vielleicht auch mal gemeinsam an einem Projekt oder kommen mit Stadtwerkern auf dem Betriebshof oder in der Kantine ins Gespräch.

Seit der Eröffnung der Denkfläche am 15. August 2018 ermöglichen wir auf 200 Quadratmetern in inspirierender Atmosphäre bis zu 35 Coworkern das Arbeiten miteinander und profitieren von ihren unterschiedlichen Kompetenzen wie auch Perspektiven. Egal, ob im Open-Space-Bereich, an voll ausgestatteten Einzelarbeitsplätzen oder in einem der Teambüros.

Das Besondere an unserem Coworking-Space sind neben der familiären Atmosphäre auch die Vorteile für die Coworker, die sich aus der unmittelbaren Nähe zu uns ergeben: Zum Beispiel profitieren sie durch die Nutzung der bestehenden Infrastruktur und der abwechslungsreichen Kantine.